PrivatSphäre – Lesen und Lauschen mit …

‚Bücher müssen mit ebensoviel Überlegung und Zurückhaltung gelesen werden, wie sie geschrieben wurden.’ – Henry David Thoreau

Wir dachten uns, dass man der Literatur mehr Beachtung schenken sollte. Die Literatur ist großartig in Wort und Schrift. Worte sind Kunst!
Aus diesem Grund geben wir euch den Raum und damit die Möglichkeit Euch mit eigener Literatur zu präsentieren.
Macht es Euch in unserem wunderschönen und gemütlichen Ohrensessel bequem, knipst die Leselampe an, setzt die Lesebrille auf, nehmt einen Schluck Wasser oder fruchtigen Wein und tragt uns Euer Werk und eure Gedanken vor!
Bei vergangenen Lesungen erhielten wir positives Feedback und erkannten, dass auch ruhige Abende gefragt sind und es oft und gerne zu Interaktionen mit dem Publikum kommt.
Es macht also nicht nur uns selbst Spaß, denn – seid doch mal ehrlich – haben wir es nicht schon als Kind geliebt, Geschichten zu hören oder vorgelesen zu bekommen?
Wir bringen Euch ein Stück von diesem wunderschönem Gefühl von Geborgenheit gerne zurück und freuen uns schon, wenn es wieder heißt: ‚Privatsphäre- Lesen und Lauschen…” – vielleicht das nächste Mal mit Dir?